Kendo & Iaido Club Olten 

Facebook Google Maps E-mail RSS

Die Geschichte

Kendo entstand aus der Kunst das Schwert zu führen. Vor mehr als 1000 Jahren begann die Geschichte der Samurai und damit die Entwicklung des Schwertkampfes. War zu beginn der Bogen die wichtigste Waffe des Samurai, so gewann das Schwert zunehmend an Bedeutung. Es war Symbol des Adels und der Samurai und ständiger Begleiter. Nach der Einigung Japans durch den Shogun Tokugawa Ieasu wurden die Kampfkünste der Samurais zwar weiter trainiert und von den Meistern an seine Schüler weitergegeben. Die Kampfpraxis ging aber zunehmend verloren. Ab ca. 1750 wurden leichte Rüstungen und Bambus Schwerter entwickelt. Mit diesen neuen Mitteln war es wieder möglich einen Gegner zu treffen ohne Ihn zu verletzen.
Nicht mehr wegzudenken ist der Zen Buddhismus, der eine wichtige Grundlage für Kendo geworden ist. So wird unter dem Wort Do, das zu deutsch Weg bedeutet, nicht die Bewegung des Schwertes sondern der Lebensweg des Kendo treibenden verstanden. Die 7 Tugenden  des Bushido gehören ebenso zum Kendo wie die Rüstung oder Shinai.

 

 

Gegenwart

Heute entwickelt sich Kendo immer mehr zu einem Wettkampfsprt. Diese Entwicklung wird nicht nur positiv bewertet. Das erlernen des korrekten Umgangs mit einem Schwert und der Wettkampfsport haben nicht das gleiche Ziel. Mit angepassten Regeln will man dieser Entwicklung entgegenwirken. Entschlossenheit, Willenskraft, Körperhaltung, saubere Technik und die Kontrolle des Gegners sind entscheidend, will man einen Treffer erzielen.
Der Sport ist auch internationaler geworden. Die Weltmeister kommen zwar immer noch aus Japan. Doch Länder wie Korea, Brasilien, die USA und Kanada bringen immer bessere Kendokas hervor. Auch in Europa ist der Kendo Sport schon stark verbreitet und auch an WM Turnieren erreichen Europäische Kendoka immer bessere Platzierungen.
Der grosse Pionier des Kendo Sports in der Schweiz ist F. Dätwiler aus Gelterkinden. Seinem Einsatz und Willen ist es zu verdanken das Kendo in der Schweiz Fuss fassen konnte.

Home Kendo Gategory Die Geschichte